{the magic lies between the brackets}

Schlagwort: 8.1 (Seite 1 von 1)

Release des Valve Server Tools für Windows Phone 8

Gestern war es soweit, das Valve Server Tool ging im Windows Phone Store online und kann nun auf Windows Phone 8.1 Geräten installiert werden.

„Das Valve Server Tool ist eine App zur Abfrage von Server-Daten der HLDS (Half-Life-Dedicated Servers) und SRCDS (Source Dedicated Servers), bspw. Counter-Strike:Source Servern für Game-Server Admins.
Welche Map läuft gerade auf dem Server und wie viele Spieler befinden sich auf diesem? Welche Regeln sind für diesen gerade aktiv?

Features:
* Klassische Server Information über das Valve Query Protokoll (A2S_INFO)
* Informationen über die aktuellen Spieler auf dem Server (A2S_PLAYER)
* Informationen über die, auf dem Server gültigen Regeln (A2S_RULES)

App-Sprache: Englisch“

Zur Projektseite geht’s hier entlang.

Update:
– Fixed connection issues to servers

Screenshots:
Serverdata_wvga PlayerStats_wvga Mainmenu_wvga Rules_wvga

Lumia Cyan Update (Windows Phone 8.1) auf dem Lumia 520 installieren

Vor einigen Tagen wurde der Status des Cyan Updates für das Lumia 520 auf der Nokia Seite auf „Avaliable“ geändert und sollte somit den Nutzern zur Verfügung stehen.
Die bisherigen Updates, auch die der Developer Preview wurden über das Windows Phone eigene Updatemenü installiert.
Allerdings fand das Lumia dieses Cyan Update einfach nicht – zumindest nicht als OTA.
Im Netz ist dieses Problem kaum beschrieben. Da aber die Versionen in Mitteleuropa alle die gleichen sind und das Update in anderen Ländern wohl ohne Probleme ausgerollt wurde, muss es entweder etwas mit dem deutschen Server zu tun haben, oder mit meinem Smartphone.
Wie bekomme ich also das Update auf mein Lumia?
Microsoft hat das sogenannte Nokia Software Recovery Tool still und heimlich veröffentlicht.
Mit diesem Tool kann man das Update dann aufspielen, aber ACHTUNG! Es werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht. Deshalb vorher ein Backup über die Windows Phone eigene Backup-Funktion ausführen. Dieses kann man dann nach der Installation einspielen.
1. Nokia Software Recovery Tool (NSRT) herunterladen und installieren.
2. Lumia 520 mit dem Rechner über ein microUSB Kabel verbinden
3. Das NSRT starten, es erkennt dann automatisch das angeschlossene Gerät und sucht das aktuellste Update für dieses.

Nokia Software Recovery Tool Update found
4. Das Gerät muss  über mindestens 1,7GB freien Speicher verfügen (lokal, nicht auf der SD Karte)

Anschließend einfach den Anweisungen folgen. Das Update ist 1,56GB groß, d.h. der Download kann je nach Downloadgeschwindigkeit dauern.

Danach kann man das Handy neu einrichten, solltet ihr das Backup getätigt haben, so wird euch dieses bei der Ersteinrichtung angezeigt und ihr könnt es zurückspielen.

Das war’s, nun habt ihr das Lumia Cyan Update auf eurem Lumia 520.

Lumia_Cyan_520

Windows Phone 8.1 – Project my Screen

Mit Windows Phone 8.1 ist neben den bereits genannten Funktionen eine neue Funktion namens „Project my Screen“ hinzugekommen.
Diese ermöglicht es den Bildschirminhalt des Smartphones per USB Verbindung auf den Desktop zu übertragen.

Voraussetzung dafür ist die Applikation für den Windows-PC, welche über die Microsoft-Download-Seite zu beziehen ist.

Was anfänglich irritiert ist, dass die Dekstopapplikation standardmäßig im Vollbild läuft und keinerlei Schaltflächen oder eine Maus besitzt.
Die Bedienung ist deshalb im Vollbild sehr unhandlich. Ein Druck auf die Escape, die F-Taste oder Alt-Enter lässt uns dann aber das Programm verkleinern/vergrößern.
Hier kann man dann aber auch die Maus zum Navigieren benutzen.
Über den dann sichtbaren Menüpunkt „Help“ lassen sich dann auch die Key-Shortcuts herausfinden:
Shortcuts_Project_my_Screen

Ich kann mich den Meinungen der User und der Presse hier nur anschließen.
Das Programm ist wirklich praktisch und schnell – es tritt kaum eine merkliche Verzögerung bei der Bildschirmübertragung auf (USB 2.0) .

Project_my_screen_menu

Windows Phone 8.1 – Neuerungen im Überblick

Wie bereits vielen bekannt, befindet sich Windows Phone 8.1 in der finalen Phase und wird voraussichtlich am 14.April für die Hersteller und Entwickler freigegeben.

Hier ein kleiner  Überblick über die Neuerungen:
1. Statusleiste
2. Cortana (Pendant zu Siri)
3. VPN
4. Internet Explorer 11 (mit Button zum Tabwechsel und Sync)
5. Storage Sense (Speicherverbrauchsanzeige)
6. Getrennte Lautstärke für Medien und Signale (Anrufe etc.)
7. App2SD (Apps auf Speicherkarte installieren)

Kleinere Neuerungen:
1. Man kann nun Apps auch mit einem Wisch nach unten beenden
2. Der Kalender hat nun auch eine Wochenansicht
3. Es gibt nun s.g. Ruhezeiten, also Zeiten in denen das Handy nicht schellt
4. Die Kamera-App wurde überarbeitet.
5. Mehr Tiles im Hauptmenü (6 Spalten)